Über Mich

Ich heiße Antonella Raco. Ich liebe es von ganzem Herzen Menschen zu begleiten, ihnen zu helfen sich wieder selbst zu lieben, ihren Selbstwert zu erkennen, aufzubauen und sich selbst zu finden.

Das was ich tue ist Meine Berufung und erfüllt mich von ganzem Herzen.

Mein großes WARUM für das was ich von ganzem Herzen tue:

Ich finde es wunderschön und wundervoll, wenn sich Menschen selbst lieben und ihren Selbstwert erkennen.

Es macht mich extrem glücklich…

  • Menschen zu helfen, zu unterstützen und zu begleiten
  • Menschen glücklich zu machen und sie glücklich zu sehen
  • Wenn ihre Augen leuchten, strahlen und ihr ganzes Gesicht so viel Liebe.Freude,Glück und Gelassenheit ausstrahlt
  • Bei all dem was ich aufgezählt habe geht mein Herz auf und das ist genau das was ich von ganzem Herzen liebe.

Bevor Du meine persönliche Geschichte erfährst habe ich ein paar Fragen an Dich:

Kennst Du das Gefühl, wenn Du Dich selbst nicht liebst und nicht annehmen kannst? Kennst Du das, wenn Du Dich ständig fertig machst, dich schlecht behandelst und dich immer wieder wertlos fühlst?

Mir ging es früher auch so. Ich habe mich ständig klein gemacht, mich selbst sabotiert, mich gehasst und mich immer wieder kritisiert. Ich habe mich sehr oft unsicher, hilflos, wertlos,schwach und machtlos gefühlt. Es gab so viele Momente in meinem Leben wo ich nicht mehr weiter wusste und nur noch am verzweifeln war. ich war sehr oft im Mangelzustand. Ich hatte einen Mangel an Selbstliebe, Selbstwert, Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, Selbstsicherheit und Selbst-Glaube.

Ich war sehr abhängig von anderen, denn ich wollte unbedingt gefallen. Ich wollte Aufmerksamkeit und Anerkennung. Ich suchte ständig mein Glück und nach Liebe im Außen. Ich war leicht beeinflussbar. Die meisten Menschen konnten mit mich machen was sie wollten…und ich konnte mich nicht wirklich wehren. Ich war innerlich wie gelähmt und blockiert. Ich war voller Ängste, Unsicherheit, Wut, Enttäuschung ,Trauer und habe mich ungeliebt und unverstanden gefühlt.

Umso älter ich wurde, umso schlimmer wurde es. Bis ich 2009 in eine Depression verfiel. Ich war Jahrelang in Therapien doch das alles brachte mich nicht ganz so weit. Also entschied ich mich etwas anderes auszuprobieren. Ende 2015 lernte eine Mental-Trainerin über Facebook kennen und entschied mich dazu, Geld in mich zu investieren und habe mich fast 1 Jahr lang von ihr coachen lassen. Ihre Techniken und Methoden hatten sehr schnelle Wirkungen gezeigt und dadurch schaffte ich es endlich nach 7 Jahren aus der Depression rauszukommen. Schon nach den ersten 3 Monaten war mir klar, dass auch ich diese extrem wertvollen Techniken und Methoden lernen will, um mir selbst und auch anderen helfen zu können. Also entschied ich mich, mich als Coach ausbilden zu lassen und einen Mehrwert in das Leben anderer Menschen zu geben. Diese Ausbildung war für mich die beste, schönste und wertvollste Ausbildung, die ich je in meinem Leben gemacht habe. Dadurch konnte ich nochmal ganz viele Blockaden, Ängste, negative Muster und Glaubenssätze auflösen. Seitdem lebe ich ein viel besseres und glücklicheres Leben als vorher. Und das wünsche ich mir für alle Menschen.